Bildergalerie Archiv Baureihe 181, 184

Im Juli 1972 bestellte die DB bei Krupp und AEG 25 Zweisystemlokomotiven. Sie wurden als 181 201-225 bezeichnet und zwischen Juli 1974 und April 1975 abgeliefert. Das Einsatzgebiet ist das deutsch-französisch-luxemburgischen Montandreieck. Alle 181er waren damals in Saarbrücken beheimatet. Im Juni 2003 wurde die ozeanblau-beige 181 217-1 als erste 181.2 im Opladen verschrottet.

Hinter der Loknummer steht die heutige Farbgebung und der aktuelle Stand; bl = blau, ob = ozeanblau-beige, or = orientrot, vr = verkehrsrot,  Z = zugestellt, A = abgestellt, V = verschrottet, M = Museumslok, und E = Ersatzteilspender.

Updated: 01.09.2017

181 001-9 bl M 181 201-5 bl 181 202-3 or V 181 203-1 or V 181 204-9 vr 181 205-6 vr
Bildergalerie 181 001-9 Bildergalerie 181 201-5 181 202-3 Bildergalerie 181 203-1 Bildergalerie 181 204-9 Bildergalerie 181 205-6
181 206-4 bl M 181 207-2 vr V 181 208-0 vr V 181 209-8 vr V    181 210-6 vr V 181 211-4 vr
Bildergalerie 181 206-4 Bildergalerie 181 207-2 Bildergalerie 181 208-0 Bildergalerie 181 209-8 Bildergalerie 181 210-6 Bildergalerie 181 211-4
181 212-2 vr V 181 213-0 vr 181 214-8 vr V 181 215-5 vr 181 216-3 vr V 181 217-1 ob V
Bildergalerie 181 212-2  Bildergalerie 181 213-0 Bildergalerie 181 214-8 Bildergalerie 181 215-5 181 216-3 181 217-1
         
181 218-9 vr 181 219-7 vr V 181 220-5 vr V 181 221-3 vr V 181 222-1 vr V 181 223-9 vr V
Bildergalerie 181 218-9 Bildergalerie 181 219-7 Bildergalerie 181 220-5 Bildergalerie 181 221-3 Bildergalerie 181 222-1 Bildergalerie 181 223-9
           
181 224-7 or V 181 225-4 vr V 184 003-2 ob M      
Bildergalerie 181 224-7 Bildergalerie 181 225-4 Bildergalerie 184 003-2